[10.12.2007] Neues zur Berichtspflicht ab 2008: Mit dem ab 1.1.2008 gültigen neuen EBM wird auch die bisherige Regelung zur Berichtspflicht geändert.
Lesen Sie hier mehr ...

[26.11.2007] Beschluss des gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Bedarfsplanungs-Richtlinie: Anwendbarkeit der Regelungen in § 24 Buchstabe b auf Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten vom 13.September 2007
Lesen Sie hier mehr ...

[13.11.2007] Bericht vom 11. Psychotherapeutentag in Mainz am 31.10.2007
Marion Schwarz

Download als PDF-Dokument [39 KB]

[13.11.2007] Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Landesregierung für ein Hessiches Gesetz zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes für Kinder durch Dipl.Psych. Marion SChwarz / Vorsitzende bkj-Hessen
Download als PDF-Dokument [130 KB]

[01.11.2007] Wirksamkeitsstudie "Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen mit Störungsbild ADHS"
Download Kurzfassung (PDF-Dokument, 42 KB]
Weitere Infomationen finden Sie unter "Fachartikel"

[22.09.2007] BMG schreibt Forschungsgutachten zur Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten und Psychologischen Psychotherapeuten aus.
Das Bundesministerium für Gesundheit will die bisherige massiv kritisierte Ausbildungspraxis überprüfen und ggf. Reformen einleiten.
Ausschreibung am 03.09.2007
siehe www.bund.de
Angebotsfrist: 15.10.2007

[10.09.2007] Bundessozialgericht gibt Sprungrevision gegen Urteil des SG Reutlingen vom 10.5.06 statt:
KVen müssen für probatorische Sitzungen nicht den Stützungspunktwert zahlen - siehe www.dgpt.de unter Recht oder www.deutschepsychotherapeutenvereinigung.de Meldungen vom 30.8.07

[20.07.2007] Sozialgericht Marburg entschied am 4.7.2007 in einem Musterverfahren, getragen von bkj und weiteren Berufsverbänden in unserem Sinne positiv
- siehe Infobrief 8 bkj-Hessen [PDF-Dokument, 38 KB]
- siehe auch www.dgpt.de unter Recht

[13.07.2007] Die erste große Kinder- und Jugendgesundheitsstudie KIGGS des Robert-Koch-Instituts ist im Mai 2007 erschienen.
Zusammenfassende Ergebnisse finden Sie hier auf dieser Homepage unter frühe Hilfen/Prävention.
Auf der Homepage www.kiggs.de können sie weiteres umfangreiches Material einsehen.

[04.06.2007] Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten fordern Runden Tisch
Download Presseerklärung [PDF-Dokument, 37 KB]

[13.05.2007] 10. Deutscher Psychotherapeutentag wählt Prof. Dr. R. Richter erneut zum Präsidenten
Mehr ... [PDF-Dokument, 50 KB]

[13.05.2007] 1,5 Millionen Kinder psychisch kranker Eltern
Ärzteblatt, 11.05.2007

Mehr ... [PDF-Dokument, 153 KB]

[06.03.2007] Abschaffung der Berichtspflicht zum 01.04.07 nun doch nicht sicher
Mehr ... [PDF-Dokument, 27 KB]

[06.03.2007] Wahlergebnisse zur Delegiertenversammlung der Psychotherapeutenkammer Bayern liegen vor -
Maria Muck und Silke von der Heyde vom bkj sind gewählt
www.ptk-bayern.de/WahlHP.htm

[24.02.2007] GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz tritt zum 1. April 2007 in Kraft.
Unter www.bptk.de/ - Aktuelles vom 16.2.07 berichtet die Kammer über Veränderungen für psychisch Kranke und Psychotherapeuten

[08.02.2007] Überblick über die Regelungen des Vertragsarztänderungsgesetzes - was ändert sich für die Psychotherapeuten?
Zusammenstellung der BPtK
Download als PDF-Dokument [112 KB]

[05.02.2007] Berichtspflicht für Psychotherapeuten in der GKV seit 01.01.07
Download Beitrag Klaus Malzahn [PDF-Dokument, 64 KB]
Download Formular "Schweigepflicht" [PDF-Dokument, 36 KB]

[04.02.2007] ADHS-Studie in Frankfurt zeigt Erfolge bei psychodynamischen Konzepten
FR-online, Artikel vom 02.02.2007
mehr ... [Externer Link]

[31.01.2007] Wahlen zur Delegiertenversammlung des Psychotherapeutenversorgungswerkes (P V W )
in Niedersachsen, Hessen, Bremen , Hamburg und Rheinland-Pfalz.
Beteiligung des bkj in Hessen und Niedersachsen.
Download PDF-Dokument [142 KB]

[17.01.2007] Stellungnahme des Gesprächskreis II zur neudefinierten Berichtspflicht der Psychotherapeuten an die Hausärzte
Download als PDF-Dokument [16 KB]

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen